Tagung

Die Planungssitzungen und die themenbezogenen Symposien werden von einer hervorragenden Liste internationaler und nationaler Fakultäten behandelt, ein Interaktionsworkshop ist geplant, der sich mit diagnostischen und therapeutischen Verfahren in einer Vielzahl von klinischen Umgebungen für Zahngesundheit befassen wird.

DGPRÄC erwartet mehr als 250 Teilnehmer auf der ganzen Welt mit gedankenverursachenden Keynote-Vorträgen, mündlichen und Posterpräsentationen. Zu den anwesenden Delegierten gehören Redaktionsmitglieder unserer internationalen Zeitschriften. Dies ist eine große offene Tür für die Agenten von Universitäten und Instituten, um mit den Weltklasse-Wissenschaftlern zusammenzuarbeiten. Die vorschlagenden Mitglieder können ihr Interesse bekunden, indem sie sich für das Treffen mit Ihren Partnern anmelden.

Über die Konferenz

DGPRÄC lädt die Teilnehmer aus der ganzen Welt ein, an der 34. Internationalen Konferenz über Zahn- und Mundgesundheit teilzunehmen. Es wird eine globale Plattform bieten, um über die gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen in der zahnärztlichen Ausbildung, Weiterbildung, Chirurgie, Mundgesundheit und Fachtagung zu diskutieren.

Die Zahnmedizin und Chirurgie konzentriert sich auf die neuesten Innovationen. Dieses Treffen wird die Ermittler, Instruktoren, Kliniker, Zahnärzte, Experten und Professoren zusammenbringen, um eine globale Untersuchung der Verbreitung einzigartiger Untersuchungsergebnisse, neuer Überlegungen und geeigneter Veränderungserfahrungen durchzuführen, die sich auf Theorie und Praxis in unseren sozialen Anlässen konzentrieren.

Warum teilnehmen?

Mit Mitgliedern aus der ganzen Welt, die sich darauf konzentrieren, mehr über die Zahnforschung und ihre Fortschritte zu erfahren; dies ist Ihre beste Gelegenheit, die größte Ansammlung von Teilnehmern aus der Zahnforschung und Zahnmedizin zu erreichen. Führen Sie Präsentationen durch, verteilen Sie Informationen, treffen Sie sich mit aktuellen und potenziellen Wissenschaftlern, machen Sie einen Blick auf Weiterentwicklungen und Entwicklungen und erhalten Sie bei dieser Veranstaltung einen Namen.

Zielgruppe

  • Oral-/Zahnärzte
  • Zahnärzte
  • Zahnärztliche Partner oder Eigentümer
  • Zahnärztliche Radiologen
  • Koordinatoren für Zahnbehandlung
  • Zahnärztliche (Maxillofazial) und kosmetische Chirurgen
  • Parodontologen
  • Kieferorthopäden
  • Dental- oder Mundhygieniker & Therapeuten
  • Leiter des Dentalbetriebs/Praxismanagements
  • Zahn- und Mundgesundheitsverbände, Gesellschaften und Universitäten
  • Zahn- und Mundgesundheitsforscher, Dozenten und Studenten
  • Dentalgroßhändler, Händler und Distributoren
  • Hersteller von Zahnmedizinprodukten
  • Beschaffungs- und Managementteams von Organisationen

Bedeutung und Umfang

Unabhängig davon, wie erfahren Sie in Ihrem Unternehmen sind, kann jeder lernen. Die Arbeit in einem unabhängigen Unternehmen kann sich regelmäßig lösen, und ohne die Erfahrung mit einer Reihe von Perspektiven können wir neue Gedanken und Muster verpassen, die zukünftige Ergebnisse beeinflussen können. Der lehrreiche Teil eines Meetings kann Sie zu besseren Ansätzen für die Führung Ihres Unternehmens führen und es Ihnen ermöglichen, herauszufinden, wie Sie profitabler werden können.

Dental- und Managementkonferenzen bieten Zahnärzten, Akademikern und Industrievertretern eine großartige Gelegenheit, sich zu vernetzen und immenses Wissen zu erwerben. Zusammenarbeit ist der Weg, um das Thema Networking anzugehen. Wenn Sie mit verschiedenen Personen auf der ganzen Welt zusammenarbeiten, positionieren Sie sich als Experte. Hochkarätige Referenten, die neuesten Techniken, Methoden und die neuesten Updates in der Zahnmedizin sind Anzeichen für dieses Treffen.

Partner

Wir bedanken uns für die Zusammnarbeit mit Zahnpflegeland.